Gesamtkonferenz

 

Unsere Gesamtkonferenz setzt sich zur Zeit aus dem Lehrerkollegium, den pädagogischen Mitarbeiterinnen und sechs Elternvertreterinnen zusammen. Beratend können Vertreter des Schulträgers an unseren Gesamtkonferenzen mitwirken.

Die Gesamtkonferenz tagt in der Regel viermal im Jahr und entscheidet beispielsweise über das Schulprogramm, die Schulordnung, über Grundsätze der Leistungsbewertung und -beurteilung sowie über die Grundsätze für Klassenarbeiten und Hausaufgaben.

Die Entscheidungen, die die Mitglieder der Gesamtkonferenz treffen, werden dem Schulvorstand zur Zustimmung vorgelegt.