Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien feierten wir in der Pausenhalle gemeinsam mit den anderen Klassen in unserer Pausenhalle zwei Weihnachtsfeiern.

 

Nachdem wir Zweit- und Viertklässler uns zu Beginn gemeinsam mit dem Lied "Macht euch bereit" eingestimmt hatten, sang die 2a "Du bist der Weihnachtsmann", die Kinder der 2c berichteten in einem Gedicht vom Treiben im "Weihnachtswichtelwald", und die 2b ließ uns auf Plattdeutsch hören und sehen, was geschieht, wenn sich die Adventskerzen streiten. Die Kinder der 4c sprachen von einer erholsamen und manchmal wohl notwendigen "Weihnachtsauszeit", und die Klasse 4b begleitete "Weihnachten ist auch für mich" instrumental. Zwischendurch beeindruckten uns die Kinder der Gitarren-AG mit dem, was sie in der kurzen Zeit seit September bereits auf ihren Instrumenten spielen können. alles Bevor wir zum Abschluss noch "Fröhliche Weihnacht überall" sagen, hörten und sahen wir von der 4a die Lidchoreografie "24 Türen". 

 

So konnten wir auf jeden Fall beschwingt in die Weihnachtsferien starten.