Am 6. und 7. Mai zog wieder einmal ein wunderbarer Duft durch unser Schulhaus und uns magisch in die Pausenhalle: Viele Eltern hatten an diesen beiden Tagen Waffelteig gespendet, viele Eltern haben daraus köstliche Waffeln gebacken und diese an uns Kinder und natürlich auch an die Lehrerinnen und Lehrer verkauft. 


Mit dem Erlös des Waffelverkaufs können wir zum Beispiel Spiele für die Spielzeugausleihe, Bücher für unsere Bücherei, kleine Preise für Veranstaltungen oder andere Dinge kaufen, für die sonst kein Geld da ist. 


Wir bedanken uns bei allen ganz herzlich, die tatkräftig Teig gerührt, gebacken, verkauft und gespült haben !  - Ihr dürft gerne wiederkommen  ;)