Am Veilchendienstag haben traditionsgemäß mal wieder die Narren das Regiment an unserer schönen Schule übernommen. So fegten Hexen, Indianer, Vampire, Minions, Prinzessinnen, Blumenmädchen, Feuerwehrleute, Polizisten, Clowns, Legosteine, Früchte, Pilze, Flugzeuge und noch vieles mehr durch unser Schulgebäude. - Wer war wohl das blaue Krümelmonster mit den riesigen Augen ???

 

In den Klassen wurde gespielt, getanzt und fürstlich Süßes sowie Gesundes in großen Mengen verspeist, in der Dreifachhalle konnten wir ausgiebig toben, turnen und spielen. Zwischendurch machten wir eine laaaaaaaaaaaaaaaange Polonaise durch das gesamte Gebäude und rockten in der Pausenhalle so richtig ab. Liebe Grüße an Helene Fischer ;)

 

Hier ein paar Eindrücke: