Am Mittwoch, dem 19. Oktober 2016, fand im Carolinenhof in Aurich die Preisverleihung der diesjährigen Auricher Filmklappe statt. 
Die Kinder der Englisch-AG hatten im Schuljahr 2015/16 den englischen Film "A detective play" zunächst geschrieben und gedreht, und diesen anschließend für den Wettbewerb eingereicht.
In dem Film war ein Mädchen in der Schule entführt worden, um Lösegeld zu erpressen. Gemeinsam konnten die Kinder aber ihre Mitschülerin befreien sowie auch noch die Täter überführen und der ortsansässigen Polizei übergeben. Überraschend war, wer hinter der Entführung steckte - aber das soll jetzt nicht verraten werden, denn in Kürze wird der Film hier auch zu sehen sein...
Die Spannung während der Preisverleihung war groß und die Kinder nervös - doch am Ende konnten sich die jungen Schauspieler über einen zweiten Platz in der Kategorie "Kindergarten/Grundschule" freuen.